Mittwoch, 22. Oktober 2008

UNENDLICH STRESS

Es kommt mir vor, als hätte ich seit ein paar Jahren keinen neuen Eintrag mehr gemacht. Auf jeden Fall liegt das sicher nicht an Faulheit oder null Bock etc... sondern vielmehr daran, dass sich die Arbeit zur Zeit bei mir so sehr anhäuft, dass ich jeden Tag entscheiden muss, was von den 1000 Dingen die höchste Priorität hat und was ich wiedermal aufschieben kann.
Trotz nächtelanger Arbeit, zahlreichen "Überstunden" und schlaflosen Nächten, wird die Todo-Liste nicht kleiner...im Gegenteil, sie wird mittlerweile zu einem Buch.
Lange Rede, kurzer Sinn, Ihr wollt ja lieber Stories hören, als Entschuldigungen, wieso die Seite nicht up-to-date ist.
Die gestrige Nacht war musste ich diverse US Biz Geschichten erledigen, weshalb ich dann auch erst um ca. 7 Uhr ins Bett kam, dann um 12 Uhr aufgestanden bin. Verdammt, ich wollte eigentlich schon um 10 auf den Beinen sein, ich hatte mir viel vorgenommen.
Mit Schwartz dann diverse Presseinfos fertiggestellt und die nächsten Tage vorrausgeplant, ein paar neue Beats gemacht für Jekylls neues Solo-Album und anschliessend alles für den Nachmittag/Abend rausgesucht.
Ich war so verdammt müde, dass ich mir erstmal 3 0,5 Liter Energie Drinks reingekippt habe. Um 16:30 war ich mit Arzt verabredet, also hab ich in Hektik das Taxi gerufen um mich auf den Weg zu machen. Bei dem Atzen Spätkauf-Laden hab ich noch ein paar Redbulls gekauft und dann zufällig Basstard & Medizin Mann getroffen, ein paar Minuten später kam dann Arzt dazu.
Im Studio zeigte er mir dann die neusten Atzen Musik Hits und ich ihm die neusten Hirntot Hits. Wir feierten sehr. Der Grund meines Besuches war aber nicht, um zu feiern - dafür haben wir beide eigentlich keine Zeit, sondern Arzt und Marc mussten noch ihre Parts für L.B.G. aufnehmen. Arzt hat ein sehr nachdenklichen Part auf dem Track "Denk an Deine Zukunft" geliefert, währen Marc gewöhnt hart und zugleich lustig ein paar atzige Worte an die Frau Ray richtete auf dem Track "Spermanistik".
Ich weiss, die Meisten können es kaum noch erwarten, das Album zu hören...gedulded Euch noch ein wenig, bald ist es soweit!
Später haben wir noch ein paar weitere Tracks für ein anderes, neues Projekt, aufgenommen und ein wenig am BLOKK Album gearbeitet. Der Sound ist bisher schonmal genial!!!
Da ich leider kaum Zeit hatte, um einfach mal zu entspannen und mit den Jungs lange rumzugammeln, haben mich die beiden dann zu mir gebracht, unterwegs entstanden ein paar lustige Atzen-Fotos und ich habe für alle Hirntot Fans nochmal eine kleine Ansage gemacht!















PS: Bis grade hab ich noch die ganzen Havikk & Hirntot Posse - Worldwide Cartel CDs signiert!!!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mensch, da merkt man wie hart du für die Musik arbeitest . Deine Augen verraten alles ;)

caro hat gesagt…

Ey du Über-Workaholic !! Du schläfst erst richtig, wenn du tot bist. Hoffe aber das dauert noch ein Weilchen ;-D
Daher dicken Respekt meinerseits wenn durch deinen Arbeitseifer immer so krasse Alben entstehen wie sie ja fast monatlich veröffentlicht werden!! Mach weiter so und dann weiß ich, dass meine Investitionen seit '05 in deine bzw eure Musik nicht falsch waren!! Egal was kommt ich bleib auf jeden Fall immer schön HIRNTOT. Is einfach wie ne Sucht:-D
MfG caro

p.s. Coole Atzen-Fotos!! Album wird selbstverständlich gekauft.

Sf-1 hat gesagt…

wird wohl nichts mit süßes sonst stich 4?!
Schade! habt ihr uns noch bei SSS3 versprochen!
GreetzZ
und ruh dich mal was aus =)

Anonym hat gesagt…

Worldwide Cartel is einfach nur bombastisch geworden n dicken lob und vorallem n ganz dickes dankeschön.Hatte sogar Hassrapper Gold Edition Sammelkarte dabei einfach nur der hammer